Training & events

RICS-Focus 2017: Digitaler Angriff auf etablierte Geschäftsmodelle

Conference Berlin, 27 Apr 2017

Der 13. RICS-Focus findet am 27. April 2017 im Auditorium Friedrichstraße im Herzen von Berlin statt. Die Konferenz hat sich seit ihrer Gründung in 2005 mit richtungsweisenden Themen und Austausch auf hohem Niveau zum Pflichttermin für RICS-Mitglieder und Gäste aus der Branche entwickelt.

Themen

Im diesjährigen Brennpunkt steht das Thema "Digitaler Angriff auf etablierte Geschäftsmodelle!". Renommierte Referenten beleuchten aus der Praxis heraus, wie sich die digitale Transformation auf die immobilienwirtschaftlichen Bereiche Finanzierung, Asset Management sowie Vermittlung und Verkauf auwirkt.

Mitwirkende  

  • Dr. Michael Bütter MRICS, Mitglied Executive Committee Scout24 AG und Executive Board Immobilien Scout GmbH, Vorstandsmitglied, RICS in Deutschland
  • Susanne Eickermann-Riepe FRICS, PwC | Partner Financial Service Consulting / German Real Estate Leader, Vorstandsmitglied, RICS in Deutschland
  • Moritz Eversmann, Geschäftsführer, VIVUM GmbH
  • Prof. Dr. Sabine Fischer, Professorin für Ideenökonomie und Unternehmensberaterin, Wissenschaftsbeirätin Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin   
  • Nicolas Jacobi, Gründer und Geschäftsführer, Immomio
  • Marc Kömmerling, Geschäftsführer, Cadman The World of Real Estate Marketing
  • Frank Schwarz, Inhaber, SCHWARZ FINANCIAL COMMUNICATION
  • Jörn Stobbe FRICS, Chief Operating Officer, Union Investment Real Estate, Vorstandsvorsitzender, RICS in Europe
  • Hans Peter Trampe, Mitglied der Vorstände der Hypoport AG und der DR. KLEIN Firmenkunden AG
  • Michael Ullmann, Geschäftsführer, Kapitalfreunde GmbH
  • Carl-Friedrich von Stechow MRICS, Gründer und Geschäftsführer, ZINSLAND
  • Florian van Riesenbeck FRICS, Vorstand, Empira Asset Management AG, Vorsitzender der RICS Professional Group Asset Management
  • Moderation: Sven Johns, Rechtsanwalt, Mosler + Partner 

Programm und Anmeldung

Da ausführliche Programm mit allen Informationen steht Ihnen unten als Download zur Verfügung. Melden Sie sich jetzt direkt an und zahlen Sie bequem per Kreditkarte, Rechnung oder SEPA-Lastschriftverfahren.

Anmeldeschluss ist der 20. April 2017.

Teilnahmegebühren

€ 300,00 für Mitglieder der RICS (Konferenz inkl. Networking Event)
€ 400,00 für Mitglieder von ADI Alumni / BBA Alumni / gif / HypZert / IMMOEBS / mirem e.V. (nur Konferenz)
€ 600,00 für Nicht-Mitglieder (nur Konferenz)                

In der Teilnahmegebühr enthalten sind das Mittagessen, die Kaffeepausen, die Tagungsgetränke sowie die Präsentationen, die den Teilnehmern im Nachgang digital zur Verfügung gestellt werden.

Stornierungsbedingungen

Eine schriftliche Stornierung Ihrer Anmeldung zur Konferenz kann bis einschließlich 17. April 2017 kostenlos erfolgen. Absagen nach diesem Termin müssen aus organisatorischen Gründen mit 50% der Teilnahmegebühr berechnet werden. Bei Nichterscheinen oder Stornierung am Veranstaltungstag wird die Gebühr in voller Höhe fällig.                           

RICS Members only: Networking Event am 26. April 2017 von 18:00-23.00 Uhr 

Die beliebte Vorabend-Veranstaltung in Kooperation mit der Regionalgruppe Berlin findet im stilvollen Restaurant Gendarmerie, Behrenstraße 42, 10117 Berlin, statt. Zu den offiziellen Programmpunkten gehören die Rede von Ehrengast Bärbel Schomberg FRICS sowie die Verabschiedung des alten und die Vorstellung des neuen Vorstandes. Freuen Sie sich auf Berliner Küche in modernem Gewand in einmaliger Raumkulisse am Gendarmenmarkt, gepflegte Getränke und Networking auf höchstem Niveau. 

Bitte beachten Sie die besonderen Teilnahmebedingungen: Die Teilnahme am Networking Event ist RICS-Mitgliedern, die am RICS-Focus teilnehmen, vorbehalten und in der Teilnahmegebühr von € 300,00 inbegriffen. Aufgrund der limitierten Raumkapazität kann die Teilnahme nicht garantiert werden, Anmeldungen werden nach Eingangsdatum berücksichtigt. Mitgliedern, die sich im Rahmen ihrer Anmeldung für den RICS-Focus auch für das Networking Event angemeldet haben, und deren schriftliche Absage für die Abendveranstaltung nicht spätestens bis zum 20. April 2017 per E-Mail an die Geschäftsstelle erfolgt, belasten wir im Nachgang eine Ausfallgebühr von 100,00 EUR. Dies geschieht aus Fairnessgründen den Mitgliedern gegenüber, die nicht mehr berücksichtigt werden konnten.            

Kontakt

für Ihre Rückfragen: Christine Ciampa, cciampa@rics.org, Telefon 069-6500 7517.


Download


Price VAT free

€300.00 for RICS members

€600.00 for non-members

Sponsors

  • RICS Premium Event Partner Deutschland 2017
  • RICS Premium Event Partner Deutschland 2017